Download Informationen und Flyer von Vorträgen und Seminaren

LRS/ Legasthenie und Kriminalisierung der Betroffenen. Studie von Tiemo Grimm, Professor für Humangenetik

 

Download
LRS-Grimm_thimo.jpg
JPG Image 976.8 KB

Kostenexplosion der Legasthenie Therapien in Berlin zwischen 2008-2011. Tendenz dramatisch steigend.

Download
LRS_kosten_Berlin.pdf
Adobe Acrobat Document 163.7 KB

Bescheidene Therapieerfolge des Arbeitskeis Legasthenie Bayern und des Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e. V.

 

Download
Arbeitskreis-Erfolgsaussichten2006.pdf
Adobe Acrobat Document 59.3 KB
Download
ErfolgsaussichtenArbeitskreisLega.pdf
Adobe Acrobat Document 70.8 KB


Online Einzelförderung für Kinder mit Lese-Rechtschreib-Schwäche LRS / Legasthenie

H. D. Nicolay vermittelt Kindern mit Lese-Rechtschreib-Schwäche bzw. Legasthenie in drei bis fünf Einzelsitzungen, wie sie zur sicheren Rechtschreibung und zu flüssigem, fehlerfreiem Lesen finden und gute Noten in Deutsch und Fremdsprachen erzielen.

Download
M_Online Coaching Flyer Deutsch.pdf
Adobe Acrobat Document 1.4 MB

Vortrag und Demonstration: Gut lesen und schreiben lernen. LRS / Legasthenie vorbeugen und beheben

Im Vortrag stellt H. D. Nicolay das von ihm entwickelte Unterrichts- und Förderkonzept vor, mit dem alle Schüler und Schülerinnen im Deutsch- und Fremdsprachenunterricht gut lesen und schreiben lernen können. Auch bereits von LRS/Legasthenie betroffene. Dies hat er bereits bei einigen Tausend SchülerInnen seit 1998 nachgewiesen. Der Vortrag beinhaltet eine Demonstration mit Kindern. Eltern, Lehrkräfte und Therapeuten erhalten praktische Tipps, wie sie betroffenen Kindern helfen bzw. Kinder wirkungsvoll vor LRS bewahren können.

Download
M_Vortrag mit Demonstration (Deutsch).pd
Adobe Acrobat Document 1.1 MB

Buchpräsentation „Das Legasthenie-Märchen“

Im Vortrag stellt H. D. Nicolay sein neues Buch, „Das Legasthenie-Märchen"vor. Dieser praktischer „Hilfe zur Selbsthilfe“-Ratgeber vermittelt Eltern, Lehrkräften und Therapeuten, wie sie Kinder mit LRS/Legasthenie zu sicherer Rechtschreibung und fehlerfreiem Lesen führen und vor Lese-Rechtschreib-Schwäche bewahren können. Wie sie die Konzentrationsfähigkeit, das Selbstwertgefühl und eigenständiges Lernen fördern können. Wie sich das Erlernte auch in anderen Fächern mit Gewinn anwenden lässt. Ein Teil des Buches besteht aus einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, die sich, in einer altersgerechten Sprache, direkt ans Kind wendet. Der Vortrag beinhaltet eine Demonstration mit Kindern.

Download
M_Buch-Präsentation-Vortrag-2011.pdf
Adobe Acrobat Document 1.0 MB

Für Vorschulen und Kitas: Vortrag und Demonstration „Lernen lernen“

H. D. Nicolay gibt praktische Tipps und demonstriert mit Kindern, wie Eltern ihre noch nicht zur Schule gehenden Kinder spielerisch unterstützen können, um einen erfolgreichen Schulstart zu gewährleisten. Ebenso zeigt er, wie Eltern ihre zur Schule gehenden Kinder wirkungsvoll unterstützen können, damit sie zur sicheren Rechtschreibung sowie zu flüssigem, fehlerfreiem Lesen finden und sich in Mathematik und anderen Fächern den Unterrichtsstoff oder den selbst gewählten Lernstoff erfolgreich aneignen können. Kita-Personal, Kindergärtnerinnen und Lehrkräfte erwerben praktische Tipps, wie sie dies in ihren Tätigkeitsbereich effektiv integrieren können.

Download
M_Kita_Lernen.pdf
Adobe Acrobat Document 1.2 MB

Pressemitteilung zur Nicolay-Rechtschreib-Methode (NRM)

Eine erfolgreiche Alternative zu überlangen Therapien und ungeeigneten Unterrichtsmethoden zur Schriftsprachvermittlung, die jährlich schätzungsweise 20 Millionen Euro an Steuergeldern kosten und viele betroffene Kinder nachweislich psychisch krank machen. Dies in einer Zeit, in der propagiert wird, „Deutschlands einzige Ressource“ sei „das geistige Potenzial unserer Kinder“.

Download
nrm-pr-hp-2016.pdf
Adobe Acrobat Document 678.9 KB

Schülerseminar „Fehlerfrei Lesen- und Schreibenlernen“

Das Schülerseminar vermittelt ein Unterrichtskonzept für den Schriftspracherwerb, das Schülern/Schülerinnen mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) oder Legasthenie im Klassenzimmer zur sicheren Rechtschreibung und zu flüssigem, fehlerfreiem Lesen führt, Schüler/innen beim Lesen- und Schreibenlernen vor LRS und Legasthenie bewahrt und alle Schüler/innen zur sicheren Rechtschreibung und zu flüssigem, fehlerfreiem Lesen führt. Außerdem stärkt es die Entspannungs- und Konzentrationsfähigkeit. Es lässt sich auch in anderen Fächern mit Gewinn anwenden.

Download
M_Schüler Seminar Klasse (Deutsch).pdf
Adobe Acrobat Document 1.1 MB

Vortrag und Demonstration „Lernen lernen“

Für alle Schulen mit Notenbewertungen und die Elternbeiräte dieser Schulform. Für „Freie Schulen“, wie Waldorf, Montessori u. a., sowie deren Elternbeiräte. H. D. Nicolay gibt praktische Tipps und demonstriert mit Kindern, wie Eltern ihre Kinder zu Hause wirkungsvoll unterstützen können, um zur sicheren Rechtschreibung sowie zu flüssigem, fehlerfreiem Lesen zu finden und sich in Mathematik und anderen Fächern den Unterrichtsstoff oder den selbst gewählten Lernstoff erfolgreich aneignen können. Lehrkräfte erwerben praktische Tipps, wie sie dies im Unterricht integrieren können.

Download
M_Vortrag mit Demonstration (Deutsch).pd
Adobe Acrobat Document 1.1 MB

Bestellformular für das Buch „Das Legasthenie-Märchen“

Dieser praktische „Hilfe zur Selbsthilfe“-Ratgeber vermittelt Eltern, Lehrkräften und Therapeuten, wie sie Kinder mit LRS/Legasthenie zu sicherer Rechtschreibung und fehlerfreiem Lesen führen können. Und er bietet ein erfolgreiches Konzept, wie Sie erreichen können, dass eine Lese-Rechtschreib-Schwäche erst gar nicht entsteht. Ein Teil des Buches besteht aus einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, die sich, in einer altersgerechten Sprache, direkt ans Kind wendet. Das Erlernte lässt sich auch in anderen Fächern mit Gewinn anwenden.

Download
Bestellfax-Buch-Legasthenie-märchen.pdf
Adobe Acrobat Document 4.8 MB